slogan

Über uns

Wer sind wir?

Wir sind eine Interessengemeinschaft aus verschiedenen kulturellen, religiösen und spirituellen Bereichen. Obwohl die privaten Beweggründe der einzelnen Mitglieder unterschiedlich sind, so können diese auf kabbalistischer Weise miteinander verbunden werden, sodass die Ziele der einzelnen einstimmig sind.

Wir sind bestrebt dieses Ziel gemeinsam anzugehen. Obwohl wir sehr unterschiedlich sind, ähneln sich unsere Ziele sehr. Die einen wollen Geld und Erfolg. Die anderen wünschen Liebe und Glück. Manch einer sehnt sich nach einer spirituellen Macht, die ihm alle Wüsche erfüllt. Und der friedlichste von allen erhofft den inneren Frieden.

Wie arbeiten wir?
Wie wir unsere Ziele verwirklichen, hängt vom Wissensstand der Mitglieder ab. Denn Lernen ist ein Hauptbestandteil der Kabbala. Ohne Grundkenntnisse ist das Wissen der Kabbala kaum umsetzbar. Wir lernen täglich, um dieses Wissen weiterzugeben. Wir entwickeln Programme, die es jedem ermöglichen dieses Wissen im Alltag anzuwenden, sodass der Lernprozess nicht als zeitraubendes Muss empfunden wird, sondern als tägliche Herausforderung, die das Leben erfreulicher macht.

Wir nutzen alle Möglichkeiten, die geboten werden. Zu diesen gehören Coaching-Programme, die von Deborah Rosen erstellt werden, Unterricht, in dem wir von Mund zu Ohr lernen.

Klein aber fein ist unsere Bibliothek, in der sich derzeit rund 50 Bücher befinden, die sich ausschließlich mit unserem Thema befassen. Unter diesen sind auch Raritäten aus dem 18. Jahrhundert, die Deborah Rosen gerne zur Verfügung stellt. Da Kabbala zu ihren Leidenschaften zählt, ist sie ständig damit beschäftigt, diese Bibliothek zu erweitern.